SlimPDF

SlimPDF 1.0.0.1

Nur das Wesentliche: Winziger PDF-Betrachter

SlimPDF stattet Windows-PCs mit einem PDF-Betrachter der winzigen Sorte aus. Die kostenlose Software würde komplett auf eine Diskette passen und startet rasend schnell. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • winzige Datei
  • bietet grundlegende Navigationsfunktionen

Nachteile

  • mitunter hoher Speicherbedarf bei größeren PDF-Dateien
  • vergleichsweise spartanische Ausstattung

Durchschnittlich
6

SlimPDF stattet Windows-PCs mit einem PDF-Betrachter der winzigen Sorte aus. Die kostenlose Software würde komplett auf eine Diskette passen und startet rasend schnell.

SlimPDF öffnet PDF-Dokumente und bietet grundlegende Navigations-Funktionen. Mit an Bord sind einfache Steuerelemente sowie eine Zoom- und eine Suchfunktion. Darüber hinaus lassen sich die Seiten rotieren, Textausschnitte markieren und in die Zwischenablage kopieren. Auf weitere Funktionen verzichtet die Freeware.

Fazit
SlimPDF lässt sich zu Recht als Betrachter bezeichnen. Vielmehr als PDF-Dokumente betrachten kann man mit der kleinen Software tatsächlich nicht. Von daher bleibt der Konkurrent FoxitReader die eindeutig bessere Wahl.

SlimPDF unterstützt die folgenden Formate

PDF
SlimPDF

Download

SlimPDF 1.0.0.1